Häuser aus Beton

Vom Stampfbeton zum Großtafelbau

Die Beiträge des Bandes gehen der Rolle des Betons seit dem Ende des 19. Jahrhunderts nach – von den Industrialisierungsutopien der Frühzeit bis zum Montagebau und den im Bestand existierenden Beton-Massen, deren Zukunft sie diskutieren. Die Fragen nach Gründen für die Durchsetzung des Baustoffs, seiner Erfolgsgeschichte und für den Paradigmenwechsel zurück zum Surrogat seit dem ausgehenden 20. Jahrhundert werden aus der Perspektive kompetenter Wissenschaftler beantwortet.


  • Editor: Hartwig Schmidt, Uta Hassler
  • ISBN: 978 3 8030 0638 7
  • Size: 21,5 x 32 cm. Paperback
  • Edition: 1. Edition

34,80 

incl. 7% VAT

zzgl. Versandkosten


  • Illustrations 240 Illustrations
    Edition 1. Edition
    Release 2004
    Size 21,5 x 32 cm. Paperback
    Editor Hartwig Schmidt, Uta Hassler
    ISBN 978 3 8030 0638 7
    Number of pages 216
    Languages deutsch
    Text K. J. Bollenbeck, U. Borgert, W. Brenne u. a.

Newsletter


Keep in touch with the WASMUTH publishing house, and sign up for our Newsletter.

Sending Message
Cart

Cart

Produkt entfernt. Rückgängig
Qty Product Price
Taxes
Total 0,00