Architektur und Geschichte konkret

Das Martin-Graßnick-Archiv und die Martin-Graßnick-Visiting-Professur zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses an der Technischen Universität Kaiserslautern

Die Technische Universität beging im Mai 2017 den 100. Geburtstag Martin Graßnicks, des ehemaligen ersten Dekans des Fachbereichs Technologie dort. Zu diesem Anlass erschien auch die vorliegende Publikation. Sie legt den Schwerpunkt auf die Profession Martin Graßnicks: Architektur und Baugeschichte.


  • Herausgeber*in: Matthias Schirren
  • ISBN: 978 3 8030 0821 3
  • Format: 18,5 x 28,5 cm. Hardcover
  • Auflage: 1. Auflage, Originalausgabe

24,80 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten


  • Die Publikation stellt Graßnicks eigene Ausbildungszeit an der Technischen Hochschule in Darmstadt unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg ins Zentrum, als Graßnick dort so unterschiedliche Charaktere wie den ehemaligen Bauhäusler und Verfasser der bis heute immer wieder aufgelegten Bauordnungslehre (BOL), Ernst Neufert, zu seinen Lehrern zählte, aber auch den Friedrich-Ostendorf-Schüler Karl Gruber und den Architekten der legendären Kölner Domplombe, Wilhelm Schorn.

    Ulf Schulte-Umberg und Britta Hentschel ergänzen die ungewöhnliche Festschrift mit Beiträgen zur Architekturgeschichte der Pfalz und berichten über ihre Forschungsergebnisse zur Stiftskirche in Kaiserslautern und der Kirche des Zisterzienserklosters in Otterberg bzw. zur Fruchthalle in Kaiserslautern. Ein Kataloganhang dokumentiert qualitätvolle eigenhändige Zeichnungen aus Graßnicks Zeit als angehender Architekt, aber auch solche von fremder Hand. So haben sich im Bestand Graßnick Zeichnungen des heute weitgehend vergessenen Frankfurter Architekten H.F.W. Kramer erhalten, der in den 1920er Jahren unter Hochbauamtschef Martin Elsaesser für die Errichtung der berühmten Frankfurter Großmarkthalle zuständig war, die heute die Vorhalle zum EZB Turm bildet.

  • Herausgeber*in Matthias Schirren
    Vorwort(e) Helmut Schmidt, Präsident der TU Kaiserslautern
    Text(e) Britta Hentschel, Matthias Schirren, Ulf Schulte-Umberg
    ISBN 978 3 8030 0821 3
    Format 18,5 x 28,5 cm. Hardcover
    Seitenanzahl 80
    Abbildungen 80 Abbildungen, 40 davon auf Ausklappseiten
    Sprachen deutsch
    Auflage 1. Auflage, Originalausgabe
    Erscheinungsdatum 5. Mai 2017

Newsletter


Halten Sie sich auf dem Laufenden und abonnieren Sie den WASMUTH-Newsletter.

Sending Message
Warenkorb

Warenkorb

Produkt entfernt. Rückgängig
Anz. Produkt Preis
Steuern
Gesamtsumme 0,00