Die Anthropologie des Raumes in der Architekturtheorie des frühen 20. Jahrhunderts

Preisgebundenes Neubuch


  • Autor*in: Beatrix Zug
  • ISBN: 978 3 8030 0674 5
  • Format: 16,5 x 22 cm. Paperback
  • Auflage: 2. Auflage; unveränderter digitaler Nachdruck der Originalausgabe von 2007

14,50 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten


  • Die Studie von Beatrix Zug stellt die hohe Bedeutung der Theorie des Raumes des Kunstwissenschaftlers August Schmarsow (1853–1936) für die Architekturtheorie des frühen 20. Jahrhunderts heraus. Dessen Definition der Architektur als ‚Raumgestalterin‘ wurde wegweisend für die Architekturtheorie der frühen Moderne und ihrem Verständnis der Architektur als Raumkunst.

  • Autor*in Beatrix Zug
    ISBN 978 3 8030 0674 5
    Format 16,5 x 22 cm. Paperback
    Sprachen deutsch
    Auflage 2. Auflage; unveränderter digitaler Nachdruck der Originalausgabe von 2007
    Erscheinungsdatum 8. Dezember 2015

Newsletter


Halten Sie sich auf dem Laufenden und abonnieren Sie den WASMUTH-Newsletter.

Sending Message
Warenkorb

Warenkorb

Produkt entfernt. Rückgängig
Anz. Produkt Preis
Steuern
Gesamtsumme 0,00