Beton.

Architekturpreis Beton 2017

Ausgelobt durch das InformationsZentrum Beton in Kooperation mit dem Bund Deutscher Architekten BDA, würdigt der Architekturpreis Beton herausragende Leistungen der Architektur und Ingenieurbaukunst, deren Qualität von den gestalterischen, konstruktiven und technologischen Möglichkeiten des Baustoffs Beton geprägt ist. So spiegelt er seit mehr als vier Jahrzehnten das Baugeschehen in Deutschland, inspiriert den Diskurs über gute Architektur und zeigt die gestalterischen Potenziale und vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten des weltweit am meisten genutzten Baustoffs.


  • Herausgeber*in: Ulrich Nolting, InformationsZentrum Beton GmbH
  • ISBN: 978 3 8030 0806 0
  • Format: 23 x 27 cm. Hardcover
  • Auflage: 1. Auflage, Originalausgabe

29,80 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten


  • Die Publikation »Beton.« dokumentiert ausführlich die Bauten der vier Preisträger und die vier Anerkennungen, die im diesjährigen Verfahren aus knapp 170 eingereichten Projekten ausgewählt wurden, und stellt kurz die Projekte der engeren Wahl in Bildern vor.

    Preisträger:
    Kreativwirtschaftszentrum Mannheim, Hartwig Schneider Architekten, Stuttgart
    Erweiterung des Sprengel Museums Hannover, Meili Peter Architekten, Zürich
    Konzerthaus Blaibach, Peter Haimerl Architektur, München
    E20_Wohnhaus in Pliezhausen, Steimle Architekten, Stuttgart

    Anerkennungen:
    Umbau der Kirche St. Agnes – König Galerie Berlin, Brandlhuber + Emde, Burlon, Berlin, gemeinsam mit Riegler Riewe Architekten, Berlin
    Wohnsolitär Gret-Palucca-Straße Dresden, Leinert Lorenz Architekten, Dresden
    Bürogebäude am Hamburger Bahnhof Berlin, Miller & Maranta Architekten, Basel
    Seminargebäude Hochschule der Medien Stuttgart, Simon Freie Architekten, Stuttgart

  • Herausgeber*in Ulrich Nolting, InformationsZentrum Beton GmbH
    Vorwort(e) Heiner Farwick, Christian Knell
    Text(e) Florian Heilmeyer, Oliver Herwig, Christian Holl, Falk Jaeger, Peter Cachola Schmal
    ISBN 978 3 8030 0806 0
    Format 23 x 27 cm. Hardcover
    Seitenanzahl 168
    Abbildungen zahlreiche meist farbige Abbildungen und Pläne
    Sprachen deutsch
    Auflage 1. Auflage, Originalausgabe
    Erscheinungsdatum 18. September 2017

Newsletter


Halten Sie sich auf dem Laufenden und abonnieren Sie den WASMUTH-Newsletter.

Sending Message
Warenkorb

Warenkorb

Produkt entfernt. Rückgängig
Anz. Produkt Preis
Steuern
Gesamtsumme 0,00