STADT BAUEN 3

Deutscher Städtebaupreis 2010

Dieser Band der Reihe STADT BAUEN der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung dokumentiert den Deutschen Städtebaupreis 2010 und zeigt zugleich eine Leistungsbilanz der Stadtplanung in Deutschland unter den aktuellen Herausforderungen: Nicht der Neubau und die Erweiterung von Städten, sondern vor allem die Transformation, Umnutzung und Ergänzung des Bestands werden in Zukunft zentrale Aufgaben sein. Neben beispielhaften Projekten sind in diesem Band auch die Vorträge und Gespräche im Rahmen der Fachtagung zum Sonderpreis dokumentiert.


  • Herausgeber*in: Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung, Werner Durth
  • ISBN: 978 3 8030 0742 1
  • Format: 21 x 24 cm. Paperback
  • Auflage: 1. Auflage, Originalausgabe

19,80 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten


  • Der Sonderpreis 2010 war dem Thema „Stadt und Wissen“ gewidmet. Mehr denn je sind Wissen und Bildung nicht nur zu einem zentralen Faktor in der individuellen Lebensführung, sondern darüber hinaus zu einem kaum zu überschätzenden Ferment soziale Integration von Alt und Jung, Arm und Reich und nicht zuletzt auch von Deutschen und Migranten geworden. Mit Orten des Wissens und der Bildung verbinden wir heute nicht allein die klassischen Bildungsorte wie Schulen und Universitäten, sondern im Sinne des „lebenslangen Lernens“ auch Kindergärten, Vorschulen, Jugendhäuser, Volkshochschulen, Bibliotheken und Weiterbildungsstätten aller Art.

  • Abbildungen zahlreiche meist farbige Abbildungen
    Auflage 1. Auflage, Originalausgabe
    Erscheinungsdatum 19. September 2011
    Format 21 x 24 cm. Paperback
    Herausgeber*in Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung, Werner Durth
    ISBN 978 3 8030 0742 1
    Seitenanzahl 144
    Sprachen deutsch

Newsletter


Halten Sie sich auf dem Laufenden und abonnieren Sie den WASMUTH-Newsletter.

Sending Message
Warenkorb

Warenkorb

Produkt entfernt. Rückgängig
Anz. Produkt Preis
Steuern
Gesamtsumme 0,00