Hotel Reichshof Hamburg

Ein großes Haus als Bühne der Zeit

Das Hotel Reichshof Hamburg: Ein großes Haus erzählt seine Geschichte und die der Menschen, die es geprägt haben. Noch heute zeugen Architektur und Innenausstattung von den mehr als 100 Jahren Hoteldesign. Als der Reichshof 2014 geschlossen wurde, gelang es den Autoren, ihn noch einmal zu dokumentieren. Mit liebevollem Blick zeigen ihre Bilder die große Ästhetik dieses Hauses, auch dort, wo das Leben bereits deutlich seine Spuren hinterlassen hatte. Sie stellen in lebendigen Portraits die Mitarbeiter des Reichshofs vor – deren Erinnerungen und Anekdoten erklären die besondere Rolle, die dieses Hotel immer gespielt hat. Ein Ausblick am Ende des Buches zeigt, wie sich der sanierte Reichshof nach der Wiedereröffnung 2015 präsentiert. Wer die besondere Aura großer und geschichtsträchtiger europäischer Hotels schätzt, wird an diesem aufwendig gestalteten Buch großen Gefallen finden.


  • ISBN: 978 3 8030 3376 5
  • Format: 26 x 20 cm. Hardcover
  • Auflage: 1. Auflage, Originalausgabe

35,00 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten


  • Abbildungen ca. 250 meist farbige Abbildungen
    Auflage 1. Auflage, Originalausgabe
    Erscheinungsdatum 21. September 2015
    Format 26 x 20 cm. Hardcover
    Fotos Nicole Keller, Oliver Schumacher
    ISBN 978 3 8030 3376 5
    Seitenanzahl 232
    Sprachen deutsch mit englischen Zusammenfassungen
    Text(e) Dorothee Schwarz, Julia Dautel

Newsletter


Halten Sie sich auf dem Laufenden und abonnieren Sie den WASMUTH-Newsletter.

Sending Message
Warenkorb

Warenkorb

Produkt entfernt. Rückgängig
Anz. Produkt Preis
Steuern
Gesamtsumme 0,00