Nord- und Ostzentralasien

Sylloge Numorum Aarabicorum Tübingen XVb Mittelasien II

Der arabische Dirham galt im 9. und 10. Jahrhundert als Welthandelsmünze - so wie die Athener Tetradrachme im 4. Jahrhundert v. Chr. oder das mittelamerikanische Silber in der frühen Neuzeit. Der reichen Ausbeute an Edelmetall von Bergwerken im Osten des islamischen Zentralasien ist es zu verdanken, dass vor allem Münzen aus dem Gebiet von Taschkent in Hunderten von Schatzfunden Osteuropas und Skandinaviens zutage gekommen sind. Die Bestände der Tübinger Universitätsmünzsammlung haben den Vorzug, nicht nur diese Welthandelsmünzen gut zu dokumentieren, sondern auch gleichermaßen frühere und spätere Prägungen derselben Region, die nur von lokaler Bedeutung waren, zu erfassen.


  • Autor*in: Tobias Mayer
  • ISBN: 978 3 8030 1103 9
  • Format: 29 x 38 cm. Paperback
  • Auflage: 1. Auflage, Originalausgabe

49,90 

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten


  • Der vorliegende Band der Sylloge-Reihe (ISSN 0945-4020) umfasst 660 Münzen aus dem Osten Usbekistans, dem Süden Kasachstans, aus Kirgistan und dem heute chinesischen Xinjiang (Ostturkestan). Das Geld der Seidenstraße war von der arabischen Kultur dominiert, ließ aber unter türkischer und mongolischer Herrschaft türkische Aufschriften in uigurischer Schrift und seltener chinesische Textbestandteile zu. Unter chinesischer Herrschaft verhielt es sich dann umgekehrt, neben chinesischen Aufschriften blieben türkische Texte in arabischer Schrift im Münzbild. Die Münzsammlung spiegelt die Geschichte einer entlegenen und doch bedeutenden Region vom 8. bis zum Ende des 19. Jahrhunderts, unterbrochen von Phasen des wirtschaftlichen und kulturellen Zusammenbruchs der Städte und des Geldwesens.

  • Abbildungen 30 Münztafeln
    Auflage 1. Auflage, Originalausgabe
    Autor*in Tobias Mayer
    Erscheinungsdatum 1998
    Format 29 x 38 cm. Paperback
    Herausgeber*in Forschungsstelle für Islamische Numismatik – Abteilung für Orient- und Islamwissenschaft (AOI) der Universität Tübingen
    ISBN 978 3 8030 1103 9
    Seitenanzahl 78
    Sprachen deutsch

Newsletter


Halten Sie sich auf dem Laufenden und abonnieren Sie den WASMUTH-Newsletter.

Sending Message
Warenkorb

Warenkorb

Produkt entfernt. Rückgängig
Anz. Produkt Preis
Steuern
Gesamtsumme 0,00