Stadt Bauen 8

Deutscher Städtebaupreis 2020

Dieser Band der Reihe Stadt Bauen der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung dokumentiert den Deutschen Städtebaupreis zeigt zugleich eine Leistungsbilanz der Stadtplanung in Deutschland, in Reaktion auf aktuelle Probleme gesellschaftlichen Wandels. Aus Anlass des 40-jährigen Jubiläums des Deutschen Städtebaupreises widmet sich der Sonderpreis 2020 Beiträgen, die zwischen 1080 und 2010 mit Preisen und Auszeichnungen gewürdigt wurden. Die Projekte wurden gesichtet bewertet und der Sonderpreis 2020 an einige dieser Beiträge verliehen. Dadurch wird im Rückblick über den Zeitraum einer Generation ein Panorama der damals als herausragend betrachteten Leistungen deutschen Städtebaus präsentiert.


  • Herausgeber: Christina Simon-Philipp
  • ISBN: 987 3 8030 2220 2
  • Format: 21 x 23,5 cm. Kartoniert
  • Auflage: 1. Auflage. Originalausgabe

32,00 

inkl. 7% MwSt.

» Versandkosten


  • Dieser Band der Reihe Stadt Bauen der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung dokumentiert den Deutschen Städtebaupreis 2020 und zeigt zugleich eine Leistungsbilanz der Stadtplanung in Deutschland, in Reaktion auf aktuelle Probleme gesellschaftlichen Wandels.
    Aus Anlass des 40-jährigen Jubiläums des Deutschen Städtebaupreises widmet sich der Sonderpreis 2020 Beiträgen, die zwischen 1980 und 2010 mit Preisen und Auszeichnungen gewürdigt wurden.
    Die Projekte wurden gesichtet bewertet und der Sonderpreis 2020 an einige dieser Beiträge verliehen. Dadurch wird im Rückblick über den Zeitraum einer Generation ein Panorama der damals als herausragend betrachteten Leistungen deutschen Städtebaus präsentiert.

    Aus dem Inhalt.
    Symposium Städtebau revisited: Preise – Praxis – Perspektiven
    Preisverleihung deutscher Städtebaupreis 2020

  • Herausgeber Christina Simon-Philipp
    Text Anne Katrin Bohle,Werner Durth, Elisabeth Merk, Regula Lüscher, Christian Ude u.a.
    Seitenanzahl 135 Seiten
    Abbildungen ca. 310 Abbildungen
    Format 21 x 23,5 cm. Kartoniert
    Auflage 1. Auflage. Originalausgabe
    ISBN 987 3 8030 2220 2
    Erscheinungsdatum 6. Februar 2022
Warenkorb

Warenkorb

Produkt entfernt. Rückgängig
Anz. Produkt Preis
Steuern
Gesamtsumme 0,00