Aircraft

"Seit Jahren benutze ich ein Auge, das zehntausend Meter über dem Boden liegt!" Le Corbusier war schon immer vom technologischen Fortschritt fasziniert und baute in seine erste Bücher stets Kapitel über Ozeandampfer, Automobile, Flugzeuge und später Aufzüge ein.
1929 sitzt er in einem Flugzeug und überfliegt Südamerika. Diese erste Flugerfahrung begeisterte ihn für den Vorschlag des englischen Verlags The Studio, ein Buch über die Luftfahrt zu produzieren. Der Verleger stellt ihm eine große Auswahl von Fotografien zur Verfügung, die von bedeutenden Sammlungen aus der ganzen Welt zusammengetragen wurden. Als Berater zieht er sich insbesondere Antoine de Saint-Exupéry hinzu.


  • Autor: Le Corbusier
  • ISBN: 978 3 8030 3411 3
  • Format: 18 x 24,5 cm, Ganzleinen mit Schutzumschlag
  • Auflage: 1. deutsche Ausgabe

38,00 

inkl. 5% MwSt.

» Versandkosten

Nicht vorrätig


  • „Seit Jahren benutze ich ein Auge, das zehntausend Meter über dem Boden liegt!“ Le Corbusier war schon immer vom technologischen Fortschritt fasziniert und baute in seine erste Bücher stets Kapitel über Ozeandampfer, Automobile, Flugzeuge und später Aufzüge ein.
    1929 sitzt er in einem Flugzeug und überfliegt Südamerika. Diese erste Flugerfahrung begeisterte ihn für den Vorschlag des englischen Verlags The Studio, ein Buch über die Luftfahrt zu produzieren. Der Verleger stellt ihm eine große Auswahl von Fotografien zur Verfügung, die von bedeutenden Sammlungen aus der ganzen Welt zusammengetragen wurden. Als Berater zieht er sich insbesondere Antoine de Saint-Exupéry hinzu. Das Buch erscheint 1935 in der Sammlung „The New Vision“, in der später auch Raymond Loewys Buch „Locomotive“ erscheinen wird.
    Es erscheint als Ironie des Schicksals, dass die Originalvorlagen 1942 bei einem V2-Angriff auf London zerstört wurden, während sich Le Corbusier gerade um eine deutsche Ausgabe bemühte. Fast 80 Jahre später erscheint sie nun endlich im Wasmuth & Zohlen Verlag. Sie wurde um ein Vorwort von Engelbert Lütke Daldrup und ein Nachwort von Gerwin Zohlen erweitert.
  • Autor Le Corbusier
    Text Nachwort Gerwin Zohlen,
    Vorwort(e) Engelbert Lütke Daldrup
    ISBN 978 3 8030 3411 3
    Format 18 x 24,5 cm, Ganzleinen mit Schutzumschlag
    Seitenanzahl 144 S.
    Abbildungen 124 Abb. im Duoton
    Auflage 1. deutsche Ausgabe
    Erscheinungsdatum Oktober 2020
Warenkorb

Warenkorb

Produkt entfernt. Rückgängig
Anz. Produkt Preis
Steuern
Gesamtsumme 0,00